Kanu-Club Herborn e.V.

Ein- und Ausstiegsstellen an der Lahn

Im Dezember 1996 ist die Verordnung über das Landschaftsschutzgebiet "Auenverband Lahn-Dill" in Kraft getreten. In dieser wird u. a. die wassersportliche Nutzung von Lahn und Dill geregelt. Grundsätzlich ist "das Befahren der Gewässer im Rahmen des Gemeingebrauchs" sowie die Nutzung genehmigter Anlagen, wie unser Bootshaus, erlaubt(§4). Für die Lahn sind in einer Allgemeinverfügung die zulässigen Ein- und Ausstiegsstellen sowie die Rastplätze ausgewiesen.

Ein- und Ausstiegsstellen

- Lollar-Odenhausen: Brücke, Treppe am Festplatz (rechtes Ufer, Lahn km -18,2)

- Lollar-Ruttershausen: Treppe am Festplatz (rechtes Ufer, Lahn km -17,6)

- Giessen/Wettenberg-Wissmar: Brücke im Zuge der K 25 Wissmar-Giessen,  Slipanlage (linkes Ufer, Lahn km -9,8)

- Giessen: Slipanlage 1. Wehr (rechtes Ufer, Lahn km  -5,2)

- Giessen: Stadtwerke 2. Wehr (linkes Ufer, Lahn km  -5,2)  

- Lahnau-Dorlar: Slipanlage (rechtes Ufer, Lahn km  -5,0)

- Wetzlar-Niedergirmes: Fischerhütte Slipanlage (rechtes Ufer, Lahn km  9,5)

- Wetzlar: Lahnhof unter B 49-Brücke (rechtes Ufer, Lahn km  10,6)

- Wetzlar: Bachweide Slipanlage (rechtes Ufer, Lahn km  12,5 oder 13)

- Solms-Oberbiel: Schleuse (rechtes Ufer Schleusenkanal, Lahn km  19,4)

- Braunfels-Lahnbahnhof (linkes Ufer, Lahn km  24,1)

- Leun: Jugendzeltplatz (rechtes Ufer, Lahn km  26,0)

- Löhnberg-Selters: Slipanlage Wasserskistrecke (linkes Ufer, Lahn km 34,8)

- Löhnberg: Bahnhof (rechtes Ufer, Lahn km  36,2)

- Weilburg-Ahausen: Brücke südlich Ahausen (linkes Ufer, Lahn km 38,2)

- Weilburg: Bootsverleih (rechtes Ufer, Lahn km  39,5)

- Weilburg-Odersbach: Brücke (rechtes Ufer, Lahn km  44,0)

- Weilbug-Odersbach: Campingplatz (rechtes Ufer, Lahn km  44,4)

- Weinbach-Grävenbeck: Campingplatz (rechtes Ufer, Lahn km  48,6)

- Weinbach-Fürfurt: Bahnhof (linkes Ufer, Lahn km  51,0)

- Villmar-Aumenau: Treppe am Brunnen (rechtes Ufer, Lahn km  54,3)

- Runkel-Schadeck: Eisenbahner SportvereinSpaich (rechtes Ufer, Lahn km  61,0)

- Villmar: Slipanlage (linkes Ufer, Lahn km  62,4)

- Runkel: Slipanlage (rechtes Ufer, Lahn km 65,0) 

- Runkel: Campingplatz (linkes Ufer, Lahn km 66,0)

- Runkel-Dehrn: Brücke (rechtes Ufer, Lahn km  71,6)

- Limburg-Dietkirchen (rechtes Ufer, Lahn km  73,2)

- Limburg: Slipanlage BAB-Brücke (rechtes Ufer, Lahn km  75,3)

- Limburg: Campingplatz (rechtes Ufer, Lahn km  75,6)

- Limburg: Busparkplatz (linkes Ufer, Lahn km  76,9)

 

Rastplätze:

- Lahnau-Atzbach: (rechtes Ufer, Lahn km  3,0)

- Wetzlar-Naunheim: Schleuse (rechtes Ufer, Schleusenkanal Lahn km  8,0)

- Wetzlar: Colchesteranlage Pontonbrücke (linkes Ufer, Lahn km  11,5)

- Braunfels- Tiefenbach: Brücke B 49 (linkes Ufer, Lahn km  29,0)

- Weinbach-Fürfurt: Schleuseninsel (Lahn km 51,1)

- Runkel: Schleuseninsel (Lahn km  65,2)

weiter zu Ausstiegsstellen Dill